Albrecht Peters, Die theologische Konzeption des Kleinen Katechismus: „Als ein Kind und Schüler des Katechismus hat Martin Luther in jahrzehn­telanger täglicher Meditation die Fülle biblischer Texte, kirchli­cher Überlieferung, geistlicher Einsichten und durchbeteter Erfahrungen in die wenigen Worte des Kleinen Katechismus ein­gebunden. Deshalb konnten sie für viele Generationen zur schützenden Bleibe und nährenden Speise werden.“

Die theologische Konzeption des Kleinen Katechismus Von Albrecht Peters Das mir gestellte Thema lautete in einer früheren Fassung noch „Theologische … Mehr