Tagesgebet zum 4. Sonntag vor der Passionszeit, 6. Februar 2022

Herr Jesus Christus,
Dein Wort zähmt Sturm und Wellen.
Deine Hand reicht in die Tiefe des Todes.
Wende Dich uns zu,
durchdringe unsere Furcht und unsere Zweifel,
der Du mit Vater und dem Heiligen Geist lebst
und regiert von Ewigkeit zu Ewigkeit.
Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s