Gebet (Fürbitte) für eine(n) Kranke(n): „Hebe die Seele aus Todesdunklem. Und stärke die Angehörigen, die ihm/ihr in dieser Zeit nahe sind.“

Gebet für eine(n) Kranke(n)

Himmlischer Vater,
Du unser Gott,
in Dein Buch sind all unsere Tage geschrieben,
die leichten und heiteren,
aber auch die schweren und schmerzlichen.
Und doch siehst Du in Deinem Sohn
für uns einen Weg zum Heil vor.
So bitte ich Dich für N.N.:
Heile, was heil werden muss.
Gib ihm/ihr neue Kraft und Zuversicht.
Sei mit Deinem Geist bei ihm/ihr,
wenn Schmerzen kommen
und er/sie mutlos wird.
Hebe die Seele aus Todesdunklem.
Und stärke die Angehörigen,
die ihm/ihr in dieser Zeit nahe sind.
Du bist ja doch unter uns, HERR,
und wir heißen nach deinem Namen;
verlass uns nicht!
Durch Jesus Christus.
Amen.

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s