„Er trage euch in seiner Liebe, wo euch die Kräfte fehlen“ – ein Segen für den Gottesdienst

Segen

Hier ein entfalteter Schlusssegen für den Gottesdienst:

Der Gott,
der in Christus neues Leben verheißt,
er behüte und begleite euch auf eurem Weg.

Er trage euch in seiner Liebe,
wo euch die Kräfte fehlen.

Er lasse sein Angesicht leuchten über euch
und sei euch gnädig zugeneigt,

Er wende euch sein Angesicht zu
und schenke euch und euren Familien
seinen Frieden.

So segne euch der dreieinige Gott,
+ der Vater und der Sohn und der Heilige Geist.
Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s