Tagesgebet zum 15. Sonntag nach Trinitatis, 12. September 2021

Jesus Christus,
Du Sohn Gottes,
Deine Zusagen reichen über unsere Erfahrungen
und Vorstellungen ewig weit hinaus.
Unser Vertrauen ist zu schwach,
um ganz bei Dir zu sein.
So stärke unseren Glauben,
damit er sich nicht in Zweifeln verliert.
Du bist uns Alpha und Omega,
der Erste und der Letzte
in Ewigkeit.
Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s