Max Josef Metzgers Morgenpsalm von 1939: „Herr! Jeden Morgen sprichst Du neu: es werde! / Und neues Leben weckt Dein Schöpfungswort.“

Morgenpsalm

Herr! Jeden Morgen sprichst Du neu: es werde!
Und neues Leben weckt Dein Schöpfungswort.
Mit Deiner Sonne Frühstrahl grüßt mich Deine Liebe,
So heb’ ich kinderfroh die Hände auf zu Dir.
Das neue Leben dank ich Dir. Wie bist Du gut!
Vertrauend geh’ ich heut’ an Deiner Hand.
Das soll mein Kindesdanken sein: Vertrauen.
Herr! Nimm es an und segne mich!

Verfasst am 17. November 1939 im Gestapogefängnis am Katzenstadel in Augsburg.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s