Jürgen Moltmanns Predigt zu 2.Korinther 13,13 über die Trinität: „Die Christusgemeinschaft, Abba – lieber Va­ter –, die Lebenskräfte des Geistes – das ist die Gotteserfahrung im christlichen Glauben. Das ist die ganze Dreieinigkeit. Ich erfahre Gott in seiner Nähe als Liebe und den Heiligen Geist als meine Lebenskraft.“

In der Vakanzzeit der Tübinger Jakobusgemeinde infolge der Emeritierung von Karlfriedrich Schaller hatte Jürgen Moltmann 2009 am Sonntag Trinitatis über … Mehr

Jürgen Moltmann, „Wer in der Liebe bleibt …“ Das ganze Geheimnis der Trinität: „Durch die Taufe werden Menschen in die trini­tarische Gottesgeschichte des Vaters und des Sohnes und des Heiligen Geistes hineingenommen. Aber es sind nicht drei Namen, sondern der eine Name Gottes, in dem getauft wird. Es sind nicht drei Götter, sondern die eine Gottheit, die die genannten Personen verbindet und ihre einzigartige Gemeinschaft benennbar macht.“

Man tut sich ja mit der Trinitätslehre im Allgemeinen schwer. Jürgen Moltmann hat jüngst eine lesenswerte Einführung veröffentlicht: Wer in … Mehr