Gott braucht dich nicht

Gott braucht dich nicht

Jüngst ist bei Rowohlt das Buch „Gott braucht dich nicht. Eine Bekehrung“ von Esther Maria Magnis erschienen.  Das Buch – es bleibt offen, was selbst erlebt oder aber ersonnen ist – handelt vom Gebetsringen mit dem verborgenen Gott im Angesicht der Tumorerkrankung des eigenen Vaters bzw. des Bruders und deren Tod. Sprachlich gelungen, eindrückliche Bilder, beißende Kritik an Volkskirchentheologie. Lesen. Ein aufschlussreiches Interview mit der Autorin findet sich hier.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s