Tagesgebet zum 14. Sonntag nach Trinitatis, 18. September 2022

Gott, unser Vater,
deine Schöpfung spiegelt deine Güte.
Wo unser Leben Schaden nimmt,
streckst Du deine Hand aus.
So erlöst uns dein Sohn vom Verderben.
Erfülle unsere Herzen
mit Dankbarkeit und Freude,
damit wir Dich loben und preisen.
Durch Jesus Christus,
der in der Einheit des Heiligen Geistes
mit dir lebt und herrscht in alle Ewigkeit.
Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s