„In deine Hände sind unsere Lebenslinien eingezeichnet“ – ein Tagesgebet

billy-pasco-se3tHNszbkM-unsplash
Photo by Billy Pasco on Unsplash

Himmlischer Vater, Du unser Gott,
in deine Hände sind unsere Lebenslinien eingezeichnet.
Was mit uns geschieht siehst du voraus.
So bitten wir dich:
Behüte uns wie einen Augapfel im Auge.
Beschirme uns unter dem Schatten deiner Flügel,
damit wir als deine Kinder dich loben
und deinen Namen preisen.
Durch Jesus Christus
Amen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s